Bibliothek | Travel

★ ★ ★ Eine Reise nach Ybbsitz wo die Welt noch in Ordnung ist oder wie Email Kochtöpfe gefertigt werden ★ ★ ★

5. Januar 2017

Jetzt fragt sich so mancher wo ist Ybbsitz??? Was soll den da wohl sein??? Ja ja das hab ich mich auch gefragt. Seit Jahren verkaufe ich die wunderbare Ware von der Firma Riess aus Österreich — ja aus Österreich und wenn man gefragt hat wo kommen die den her — na aus Österreich also das reicht doch oder?? So groß ist ja Österreich auch nicht — da halt irgendwo. Als ich von meinem Herrn Müller gefragt wurde , ob ich nicht mal Lust auf eine Werksbesichtigung und eine Schulung bei der Firma Riess hätte — war natürlich klar — ein lautes nicht überhörbares JA!! Ich liebe so was!! Man kommt raus — man lernt Leute kennen — man darf durch eine Produktionsstätte laufen ( geil!! )  — man weiß plötzlich wie Dinge funktionieren — man bekommt einen persönlichen Eindruck — lernt die Menschen hinter den Produkten kennen — und man kann Geschichten über ein Produkt erzählen. Was jedoch am Wichtigsten ist — man sieht wie unglaublich umfangreich und mit wieviel Liebe diese Produkte entstehen und welches Handwerk dahinter steckt! Ich bin dann immer voller Demut und Respekt vor dieser Arbeit!! Wenn jetzt eine Lieferung von Riess bei uns im Laden ankommt  frage ich mich  wer wohl  dieses Teil vorher in der Hand gehabt hat!! Und was für mich auch ganz entscheidend ist — warum diese Produkte einfach auch ein bisschen teurer sind.

In einem kleinen Tal liegt die Produktionsstätte von Riess!! Also Ybbitz ist eine wirklich kleine Gemeinde ca. 150 Kilometer von Wien entfernt. Ich glaube gefühlte 200 Einwohner — nein es sind mindestens 3500!!! Riess ist der größte Arbeitgeber!!

img_1502

Am Eingangsbereich zur Fabrik hängt diese Tafel!! Sieht einfach aus — aber!!!

img_1507

Diese dicke Stanze stanzt die Metallscheiben in die gewünschte Form.

img_1505

img_1542

Die Werksführung hat Herr Riess mit uns gemacht — Herr Riess ?? — ja ja Herr Riess!! Es gibt drei Herren Riess!! Ein Familienunternehmen — ein bisschen wie aus dem Bilderbuch! Ein über Generationen ( 10!! ) gewachsenes Unternehmen!! Einer der wenigen Handwerksbetriebe welches noch da ist — ein wichtiger Arbeitgeber in der Region — ein Betrieb welcher noch Ausbildungsplätze anbietet — ein Stück Geschichte — ein Stück Heimat — ein Stück Tradition und auch ein Betrieb mit unglaublichen Know-how. Mit Verantwortung für die Natur — dafür gab auch schon jede Menge Auszeichnungen ! Die Firma Riess produziert neben den reinen Haushaltwaren auch Schilder ( Strassennamen ) und experimentiert auch schon mal mit dem ein oder anderen Designer.

img_1523

Schüssel Rohlinge ohne Ende!!! Ach und die wunderbaren Milchtöpfe!!

img_1509

img_1524

Hunderte von Griffen!! … für die Auflaufformen — die Deckel — die Milchtöpfen …. ( ach ja die Füße sind von mir! )

img_1525 Es gibt 2 Möglichkeit um das Emaille aufzutragen — entweder wird es gespritzt …..

img_1540

oder von Hand getaucht! ( ….. mach so eine Arbeit mal den ganzen Tag !! )

img_1552

img_1550

Aus dem Tauchbad zum Trocknen …. und Einbrennen.

img_1558

img_1532

img_1533

img_1556

img_1554

Bevor die einzelnen Artikel von Hand verpackt werden gibts natürlich immer noch eine Qualitätskontrolle und dann werden alle Teile einzeln verpackt und entweder kommen diese ins Lager oder gleich in den Versand.

img_1562

img_1574

Was das wohl ist?? Deckel in allen Größen — einzeln verpackt und nach Größe sortiert.

img_1565

img_1566

img_1580

Ein Lager voll mit wirklich viel Liebe gearbeiteter Email Artikel. Von da ab geht die Ware wirklich in die ganze Welt — ich glaube es ist gibt kaum ein Land wo man nicht diese wunderbaren Gebrauchsgegenstände findet.

img_1579

Zum Schluss gab es noch eine wirklich spannende Einführung in Sachen wie Töpfe und Pfannen überhitzt werden und warum oft eine vermeintliche Reklamation keine ist — sondern schlicht und einfach falsch gehandhabt.

Auf diesem Weg möchte ich mich bei der Firma Riess für zwei wundervolle Tage bedanken — für eine tolle Gastfreundschaft — einen tolle Werksführung — für viel interessante Info — und einfach weil es schön ist, dass es noch solche Traditions-Unternehmen gibt!! Ach ja und eine wirklich erfolgreiche geschäftliche Zusammenarbeit.

Wie immer — viel Spass beim Lesen.

Die Laura!!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.