DIY

Osterdekoration für Eilige!! ★

20. März 2015

IMG_1849

IMG_1847

Da ich voll berufstätig bin und immer den Balanceakt bewältigen muss zwischen Geschäft— Familie — ein schönes Zuhause — den Einkauf — das Kochen — die Wäsche — und auch noch eine gute Mutter und Ehefrau sein — und dann noch dieser kleine Blog mit Ideen + Rezepten füllen möchte — in allem PERFEKT sein — tja da brauche ich immer die super schnelle einfachen Idee!!  Wie zum Beispiel diese Idee mit den Enten — und Gänse-Eiern. Diese Idee ist so simpel und einfach — da die Eier schon leer waren und zum Glück nur oben ein Loch hatten — ist diese wunderbare Deko-Idee wirklich simpel.

IMG_1826

Masking Tape habe ich jede Menge — in allen Farben und Mustern — und man braucht nicht wirklich viel für diese Eier.Ich habe nach Gefühl und Laune die Eier beklebt und dann oben mit einer Schere das Loch vergrößert —- Blümchen rein oder auch mit Erde füllen und ein paar Kresse-Samen rein — fertig! Da ich viele kleine Kristallväschen habe kommen diese mal wieder zum Einsatz.IMG_1845

IMG_1840

IMG_1841Du kannst natürlich auch Hühner-Eier nehmen — viele verschiedene Größen sehen auch süß aus—die weißen Eier sind halt zum bekleben am Schönsten.

 

Wie immer!!

Viel Spass beim Nachbacken!

Die Laura!!

 

  • ★ Masking Tape ( klick )
  •  Gänseeier–Enteneier–Hühnereier   Bastelläden/Baumarkt/Markt
  •  Vasen  Flohmarkt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.